Sonntag, 1. Februar 2015

Leinen los

Hej Mädels,
hach ich liebe verwirrende Posttitel. Wie schon beim letzten Post geht es diesmal nicht um das was man denkt, nein es geht um meine neue große Liebe - Leinen. ♥ Ich bin diesem Wahnsinnsstoff total verfallen, da er optisch so ein Kracher und so pflegeleicht ist. Bügeln ist nämlich nicht meine liebste Tätigkeit im Haushalt. Also habe ich heute schnell das Schlafzimmer geputzt und meinen neuen Traum aufgezogen... mußte alles schnell gehen (auch die Fotos), da der Lieblingsmann heute das erste Bremen-Bundesligaspiel sehen will und für diese 90 Min. das Schlafzimmer sein Revier ist. Gut so, dann nervt er hier im Wohnzimmer wenigtens nicht rum. :)


Und nun tippe ich hier mal ein paar Zeilen und zeige euch das ich auch noch lebe. Momentan ist irgendwie der Wurm drin: die Wohnung ist leicht chaotisch, die Blumen sehen auch nicht mehr ganz so lebendig aus und so richtig kreativ bin ich auch nicht. Vielleicht liegt's am Wetter. Der Blick nach draußen: grau, nass, Schneeregen. :( Wer soll denn da vor Kreativität sprühen?! Bis auf ein paar Klamotten und Schuhe aus dem Sale sind die letzen Wochen nichts ins Hause Lieblingsplatz eingezogen, darum kann ich auch gar nicht viel zeigen. Außer dieser Traumbettwäsche. ♥ Die Bilder sind wegen bescheidener Lichtverhältnisse nicht so dolle, aber da müsst ihr jetzt durch! ;)


Viel ist hier nicht passiert - Schmetterlingsbilder wurden verrückt (auf dass der Frühling schneller kommt) und ein paar Blumen aufgestellt.


Vielen Dank übrigens an all eure Tipps zu den Eames Chairs. :) Die Wahl ist auf Weiß gefallen, bringt definitiv mehr Licht ins Esszimmer. Ein Angebot liegt auch schon vor, aber der blöde Tisch ist etwas zu tief, die Armlehnen etwas zu hoch und das Zimmer etwas zu schmal. Jetzt muß Dagi nochmal ihre DAWs ausmessen und dann fällt die Entscheidung. 

Ihr Lieben,
vergesst mich nicht auch wenn ich den Blog etwas vernachlässige. Habt einen tollen Tag und einen guten Start in die neue Woche! 
Alles Liebe eure Tine ♥

Bettwäsche: H&M home
kleine Vase: Blume2000

Kommentare:

  1. Oh ja, die Bettwäsche hab ich auch schon länger im Blick. Berichte mal, wie es sich so darin schläft und überhaupt.Ganz liebe Grüße - bin ja gespannt, welche Stühle es bei euch werden.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tine,
    Die Bettwäsche ist echt genial :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Uhhhhh, hast Du ein schönes Schlafzimmer!
    So schön stimmig und alles so geordnet und stimmig!♥♥♥
    Wenn ich dagegen unseres sehe...dann denke ich mal wieder ans Aufräumen!
    Leider landen bei uns immer wieder Sachen und Gegenstände, die in anderen Räumen gerade fehl am
    Platz sind im Schlafzimmer. Und so sehen dann gewisse Ecken dort ziemlich gruselig aus.

    Liebe Grüße und schönen Rest-Sonntag!
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe moni, dankeschön. :))
      aber so war es früher bei uns aus. hier in der wohnung habe ich mir sowas regelrecht verboten, denn mal ehrlich kann man zwischen wäscheständern & co. wirklich runterkommen und entspannen? nee. :) für's chaos haben wir gott sei dank ein drittes zimmer, was auch mal wieder dringend aufgeräumt werden will. :))
      glg tine

      Löschen
  4. Wow, ein schönes Schlafzimmer.
    Das Betthaupt ist spitze! Soooo toll!!
    Und Leinenbettwäsche finde ich auch klasse, außerdem ist sie bügelfrei ;-) )

    LG Nico

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Schlafzimmer! Alles so stimmig und schick.
    Und das Leinen bringt einen wunderbaren Kontrast. Einfach schön!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tine!
    Deine neueste Errungenschaft ist doch allemal einen Post wert. Auch mit den Lichtverhältnissen sieht euer Schlafzimmer sooowas von gemütlich aus! Es ist so schön wenn man so viel Platz hat, dass man sogar noch 2 Sessel dazustellen kann. Sessel machen es im Schlafzimmer noch gemütlicher!
    Und die Bettwäsche ist echt bügelfrei?? Das wärs ja :D
    Hier regnet es grad auch ganz dolle *ätzend* Da würde man sich echt am liebsten daheim in der neuen Leinenbettwäsche einmummeln....
    Komm gut in die Woche liebe Tine!!
    Liebe Grüße von
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja die größe unseres schalfzimmers ist schon phantastisch. hätt' ich gern in all meinen wohnungen so gehabt. :)

      Löschen
  7. Hallo Tine,
    ich liebe ja diesen eleganten Knitterlook von Leinen, da denkt man gleich an laue Sommernächte und an barfuss am Strand laufen in den Hamptons ;-)
    Sieht klasse aus!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tine,
    Weiß ist eine gute Wahl ;-) Wunderschöne Bilder hast du von deinem Traumzuhause gemacht!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben dank für das tolle kompliment! ♥

      Löschen
  9. Ich mag diese Bettwäsche, ich bin ein Leinenfreak und muss glaube ich mal auf H&M Home schauen. Dank dir für den Tipp.
    Viele Grüße Christin

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin ja heute erst hier eingetrudelt und darf dein Schlafzimmer quasi zum ersten mal bewundern. WIRKLICH SCHÖN! Ich mag den Wecker total! wo hast du den denn gefunden? und überhaupt gefällt mir einfach so richtig gut.. ur-gemütlich!

    Ganz viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey franzi, den wecker habe ich über monoqi bestellt, aber der ist von "Gingko Electronics" und du findest ihn u.a. auch hier: http://www.sowaswillichauch.de/brand/Gingko+Electronics.content
      es gibt auch wohl nachgemachte auf ebay, aber die sollen schrott sein. also finger weg! ;) lg

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch. Danke! :) ♥
Thank you for your comments. :) ♥