Donnerstag, 1. Mai 2014

Der Mai ist gekommen...

Hallo Mädels,
heute möchte ich mit folgendem Zitat bzw. folgender Definition von San von Familienfreundlich beginnen...

Shopohphilie
Shop-oh-phi-lie [die -, fem. sing.] (-philie von griech. philos - der Freund) bezeichnet allgemein die Vorliebe oder Neigung insbesondere eines Menschen zu einer bestimmten Art von Onlineshop und dessen Produkten. Häufig kann man hierbei eine relativ imposante Ansammlung von nachgerade schockähnlichen Symptomen beobachten, ähnlich erfasst in der ersten temporären Phase der Verliebtheit, die nicht alleine anhand physischer Modulation nachweisbar sind, sondern sich auch akustisch manifestieren. Nicht selten stößt der shopohphile Mensch Laute des reinen Verzückens und der hellen Freude aus, studiert er Organisation und Inhalt der bewussten Seite, oft potenziert durch adäquate Gestik, etwa intensivem Tippen auf den Screen oder virulentem Zerren am Lebenspartner, um die Bedeutsamkeit des just entdeckten Objektes zu stabilisieren.

San, DU bist der Hammer, DU hast es auf den Punkt gebracht! :) Ich bin wohl ebenfalls ein großer Shopohphilist. Bei mir sind allerdings VIELE Onlineshops mit im Spiel. *lach*
Neustes Beweismittel ist meine neue, atemberaubend schöne Pols Potten Ananas! ♥ Mädels, ich bin schwer verknallt... (BTW, mal ehrlich wie meschugge und irre sind eigentlich Blogger das alle eine Frucht hypen?! Wat'n Quatsch... hihi)



Aber guckt euch mal dieses filigrane Schmuckstück an! Da kneift man beim Anschaffungspreis glatt zwei Augen zu. ;)

 
Und die Ananas im Blickwickel vom Sofa aus... *hach schwärm*



Und? Seid ihr jetzt auch alle Ananasverrückt?! :)))


Jetzt mal zum frischgeschlüpften Monat Mai. Habt ihr alle schön in den Mai getanzt? Ich bin ehrlich gesagt um kurz vor Mitternacht ganz untypisch für mich bei der zweiten Folge Mad Men auf der Couch eingeratzt. Die letzten beiden Tage waren für mich zu anstrengend. Tja, was will man machen, ich bin ja auch keine 20 mehr, der Lack ist ab. *haha*
Und nun ist er da, der 1. Mai. Mein Gott Kinners, bald ist Weihnachten! *oh schreck* :) Das Jahr rast mal wieder... und seit heute Morgen regnet es. Nix mit Sonnenschein. Selbst der Blauregen im Hof hat vor Schreck seine ganzen Blüten über Nacht verloren. :( Hmpf. Ich hoffe Herr Wonnemonat hat sich bald wieder im Griff.
Tja und was macht frau beim Blick in den grauen Himmel so? Genau, backen! *lach*
Heute gibt es was ganz Simples, denn einfache Kuchen sind doch die Besten oder? :)


Saftiger Schokoladenkuchen

5 Eier
1 Becher Zucker  
2 Becher (Vollkorn-)Mehl
1 Tasse Kakaopulver (Kaba o.ä.)
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
1 Becher Öl
1 Becher Mineralwasser (mit Blubber - wichtig!)
200g gemahlene Mandeln oder Nüsse

Eier in der Küchenmaschine schaumig schlagen, Zucker und Vanillezucker zufügen.
Backpulver sorgfältig unterrühren, danach Mehl und Kakaopulver zufügen. Nüssen/Mandeln unterrühren und Öl und Mineralwasser hinzufügen. Beides nur noch schnell unterarbeiten, da der Kuchen sonst zäh und trocken wird.
In eine Form geben (Guglform, Spring oder Silikonform...ist wurscht) und bei 175° Umluft circa 60 Min. backen.

Nicht wundern das der Teig sehr flüssig ist, der Kuchen wird dadurch sehr sehr saftig und man kann ihn einige Tage aufbewahren. :) Laut Rezept eignet er sich auch hervorragend zum Einfrieren. 

Wenn der Kuchen abgekühlt ist, kriegt er von mir dann noch einen Schokoladenüberzug, das macht das Ganze noch leckerer. ♥


Ihr Lieben, mit diesem leckeren Bild sage ich Tschüß, bis zum nächsten Mal! 
Fröhlich mampfend, eure Tine :) 
 

Kommentare:

  1. Hmmmm...das sieht sehr lecker aus!
    und mich hat der Ananas-Virus noch nicht erreicht, dafür aber meine Tochter...sie sucht händeringend ein Ananas-Poster/Bild für ihr Zimmer,also falls Dir eines über den Weg laufen sollte, sag Bescheid!
    Mir ist übrigens in Köln etwas für DICH über den Weg gelaufen, das hab ich sofort fotografiert, weil ich dabei gleich an Dich gedacht hab......sehen kannst Du es in meinem nächsten Samstag Post.
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu smilla,
      dank dir! :) falls mir 'ne weitere ananas über den weg laufe sage ich dir bescheid. da fällt mir gerade ein das dagi eine tolle im wz hängen hat... hm. muss sie fragen. :)
      du denkst an mich? oh da bin ich aber echt gespannt... :))))
      glg tine

      Löschen
  2. Huhu Tine !
    Gibt es noch Kuchen ? Ich täte ja so ein kleines Stückchen nehmen ;o)
    Ha, ich habe richtig geraten bei der Ananas ! Sieht total klasse aus !
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jupp, der halbe kuchen ist noch da. komm# vorbei. ;)
      glg tine

      Löschen
  3. Boaaahhhhh!!!!! Mensch, die ist der KNALLER!!!!! Hammerartig schön! Mein Gott ist die schön! :) Jetzt noch schöner als vom Handyfoto! :)
    Die Vase ist aber auch so toll! Die kenn ich nicht.
    Ja und kuchelein sehr lecker! :)

    Liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die vase ist doch von HEMA. :) gibt's da gerade in verschiedenen größen. ;)
      :**

      Löschen
  4. Selber Hammer! Ich freu mich! :)
    <3
    Allerherzliebste Grüße!
    PS: Oooohhh, Schooookooookuucheeeeeen!

    AntwortenLöschen
  5. :) Die Ananas! Pass bloß auf dass sich da kein Schwamm drin verirrt hat!
    Ananas sind einfach gesund! In natürlicher Form gut für den Körper und in der Porzellanversion gut für die Seele!
    ps. das Schild was Smilla gefunden hat, hab ich auch für dich fotografiert, hab es nur net geschafft zu schicken :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha, auch wenn spongebob total an mir vorbei gegangen ist. ;))

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch. Danke! :) ♥
Thank you for your comments. :) ♥